HomeKontaktImpressumDownloadSitemapEnglish
SWSWinDelta®PMSDADServiceNews
Hotline-Service
Schulungen
Programm-Wartung
Viewer + Treiber
Tipps
Links




Schulungen

Seit 2014 werden statt 2-tägiger 'Aufbau'-Schulungen '1-tägige 'Profi'-Schulungen angeboten.
Diese sollen kompakt an einem Tag Elemente der 'Aufbau'-Schulungen (also fortgeschrittene Fragestellungen) und der alten 'Professional'-Schulungen (interessante Neuerungen der letzten Updates) verknüpfen!

Und seitdem werden 1-tägige Servicemodul-Schulungen angeboten!

Zur Terminklärung und Anmeldung zu WinDelta®PMS-Schulungen nutzen Sie bitte folgendes Formular:

Schulungstermine 2018/Übersicht/Anmeldung als PDF-Datei


Um WinDelta®PMS effektiv erlernen zu können, bietet Ihnen SWS
ein 2-stufiges Schulungsprogramm an:


Grundlagen-Schulung
Die Grundlagen-Schulung vermittelt in 2 Tagen das Basiswissen zum Einsatz von WinDelta®PMS. Die maximal 8 Teilnehmer benötigen über rudimentäre Computer-Grundkenntnisse hinaus keine weiteren Vorkenntnisse. Die Schulungen finden in der Regel alle 5 – 6 Wochen am Freitag/Samstag statt.

Grundlagen-Schulungs-Programm als PDF-Datei



Aufbau-Schulung
Die Aufbau-Schulung richtet sich an den bereits erfahrenen WinDelta®PMS-Anwender und wird in der Regel ein halbes bis ein Jahr nach der Grundlagenschulung in Betracht gezogen. Vermittelt werden viele Programm-Feinheiten. Auch wird das Basiswissen nochmals optimiert, damit umständliche Arbeitsweisen gegebenenfalls korrigiert werden. Die Schulung ist für maximal 8 Teilnehmer vorgesehen. Die Schulungen finden in der Regel alle 4 Monate am Freitag/Samstag statt.

Aufbau-Schulungs-Programm als PDF-Datei



›Servicemodul‹-Schulung
Die Servicemodul-Schulung vermittelt die Handhabung des relativ neuen Service-Bereichs in WinDelta®PMS. Kundengeräte werden als Servicegeräte erfasst, Standard-Ersatzteile können zugeordnet sein und dann automatisch für einen Servicetermin vorgeschlagen werden. Serviceangebote, Serviceaufträge und Wartungstermine können teilweise automatisch vorgeschlagen und verwaltet werden. Wiederkehrende Termine wie Wartungsarbeiten werden automatisch vorgeschlagen, 'überraschende' Termine wie Reparaturen können schnell als Serviceauftrag aufgenommen werden. Aus erledigten Serviceaufträgen werden Rechnungen generiert.



Individual-Schulung
Für fortgeschrittene Anwender bietet SWS auch Individual- und Vor-Ort-Schulungen an. Dabei können die Schulungsthemen individuell abgestimmt werden.


Für Rückfragen zum Schulungsangebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Kontakt:
Ulrich Wetzel
Dipl.-Kaufmann
Geschäftsführung & Schulung
Fon 05251/1640-0
Fax 05251/1640-40
wetzel@sws-online.de